MAY FAVOURITES

Ihr Lieben,

wie üblich hab ich am Monatsende eine Zusammenfassung meiner Favoriten für euch. Da ich diesen Monat viel unterwegs war und auch viele neue Empfehlungen für euch habe, wird der Post sicher ein wenig länger. 😀

Beauty

Schon lang lauf ich um sie herum. Ein Gutschein machte mir die Kaufentscheidung noch einfacher, aber immer war sie ausverkauft – jedenfalls in unserer ‚Kleinstadt‘. In Berlin hat sie dann endlich ‚Mama‘ gerufen – die Rede ist von der NYX Contour Palette. Ich habe schon einige positive Bewertungen darüber gelesen und auch Videos geschaut, in denen man sie verwendet und ich kann deren Begeisterung nur teilen. Die Farben sind super pigmentiert und durch die verschiedenen Nuancen kann man die Kontur perfekt seiner Hautfarbe anpassen. Ich kann sie nur jedem weiterempfehlen!

Auch bei dem nächsten Produkt steckt ein kleiner ‚Kampf‘ dahinter. Wie einige vielleicht wissen sind die MAC LE’s heiß begehrt und schnell ausverkauft und da es eben LE’s (Limited Edition’s) sind hat man da auch keine Chance einer Nachbestellung. Die aktuelle LE ‚Vibe Tripe‘ hat mich schon vom Packaging überzeugt. Nachdem ich mir die Kollektion genauer angeschaut habe, war ich in einen Lippenstift ‚Hot Chocolate‚ verliebt – und natürlich war ich da wohl nicht die einzige. SOLD OUT! In gefühlt jedem MAC Corner in Berlin – außer in einem..2 haben wir noch, sagte der Make-up Artist. DIE NEHM ICH! Tja, und was soll ich sagen, ich bin verliebt!IMG_2292.jpg

Da ich wie erwähnt schon vor dem NYX Regal stand, schaute ich wie üblich nach Lipsticks und stieß auf den NYX Butter Gloss. Eine Youtuberin die ich schon Jahre verfolge wählt ihn immer wieder als ihren Liebling, also wollte ich ihn auch unbedingt testen und bin begeistert. Ich entschied mich für die Farbe ‚Creme Brulee‚. Die Textur ist nicht klebrig und dafür bekommt der Lipgloss schon mal einen dicken Pluspunkt von mir. Noch dazu riecht er unglaublich gut und fühlt sich geschmeidig, schön auf den Lippen an.

IMG_2290.jpg

Durch tägliches föhnen, glätten oder locken meiner Haare sind diese sehr strapaziert und auch ausgetrocknet, die Spitzen neigen zu Spliss. Da ich mit diesem Zustand meiner Haare gar nicht glücklich war musste ich was dagegen tun. Als erstes kaufte ich mir eine hochwertigere Pflegeserie, mit der ich schon recht zufrieden bin, aber das reicht meinen Haaren scheinbar noch nicht aus. Ich ließ mich beraten und entschied mich dann für die ghd Split end therapy creme. Schon nach der ersten Anwendung hatte ich das „frisch vom Friseur -Gefühl“und meine Haare sahen sehr gesund aus.

 

Fashion

Wie in meinem Berlin Post bereits berichtet, bummel ich gern durch den Hackeschen Markt und dort hat jetzt ein Edited Store eröffnet – yay! Natürlich musste ich mir den mal genauer anschauen und bin nicht leer ausgegangen. Entschieden hab ich mich für eine helle ripped Jeans. Ja, was soll ich sagen..mehr ‚ripped‘ ging nicht 😀 aber ich liebe sie! Outfitposts folgen dazu!

In London lässt es sich super shoppen, aber auch viel laufen. So hab ich dies ein wenig unterschätzt und schon nach dem 1. Tag höllische Fußschmerzen + Blasen gehabt, da ich mein Schuhwerk dem nicht ganz so angepasst habe. Also war ich auf der verzweifelten Suche nach schönen bequemen Schuhen. Ihr wisst ja wie das ist mit dem „auf Krampf etwas kaufen“ – hoffnungslos. Da es ja auch London war und ich doch was besonderes wollte, stieß ich dann am 4.(!!!) Tag auf diese Adidas Tubular und hab mich verliebt. Sie sind so super bequem und haben mich definitiv am 5. Tag gerettet.

Oh mein Gott! – meine Reaktion als ich erfuhr, dass Beyonce eine eigene Kollektion raus gebracht hat. Natürlich waren die Teile die mir gefielen in meiner Größe schon weg… But London makes dreams come true! Ein rießengroßer Topshop, eine IVY PARK Ecke und die beiden Teile, die ich mir ausgesucht hatte in meiner Größe – DANKE!                                     Queen B see ya soon!

Wie einige vielleicht wissen bin ich selbst im Einzelhandel tätig und daher kann ich manchmal auch einfach nicht widerstehen. So auch bei meinem dunkelblauen Mantel und meiner Weste, die ich beide so gerne trage! Zu beidem ist schon ein Post auf meinem Blog.

Die Dior Sonnenbrillen – momentan ein mega Hype, mir gefallen sie auch gut, aber 400€ + sind sie mir dann doch nicht wert. So war ich auf der Suche nach einer Alternative und auf dem Camden Market fand ich diese beiden hübschen hier – mir gefallen sie super!

Travel

An erster Stelle steht natürlich, wer hätte es gedacht – London. Ich hab mich einfach so sehr verliebt in diese tolle Stadt, bin so begeistert von der Architektur, der Mentalität einfach von allem. Also wer noch nicht dort war, MUSS diese wunderschöne Stadt einfach mal gesehen haben.

Natürlich zählt auch Berlin als eine meiner Lieblingsstädte. Berlin ist immer wieder schön, da reicht auch nur mal ein Wochenende.

 

So ihr Lieben, ihr werdet demnächst wieder öfter von mir hören, ich versprech’s!

xoxo, Louise

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s